Pressemitteilungen

  • 04. März 2013
  • Markenportfolio schärfen – Bei BCG INSIDE beraten Studierende Telefónica Deutschland
  • Der Telekommunikationsanbieter Telefónica hat neben seiner Hauptmarke O2 zahlreiche weitere Marken etabliert. Wie kann ein solch breites Markenportfolio geschärft werden? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Teilnehmer des Strategieworkshops "INSIDE 2013" der Boston Consulting Group (BCG) vom 2. bis 4. Mai 2013 in München.

  • Weiter
  • 28. Februar 2013
  • Finanzierungshürden bremsen Ausbau der Offshore-Windkraft
  • Offshore-Windkraft wird für das Erreichen der EU-Ziele für erneuerbare Energien in wichtigen Ländern wie Deutschland und Großbritannien an Bedeutung gewinnen. Bis zum Jahr 2020 rechnet die European Wind Energy Association mit einer installierten Offshore-Kapazität von 40 Gigawatt (GW); das entspricht dem Achtfachen des aktuellen Wertes von 4,9 GW in der EU. Die BCG-Studie EU 2020 Offshore Wind Targets prognostiziert jedoch aufgrund der schwierigen Finanzierung eine langsamere Entwicklung des Marktes und damit einen Ausbau der installierten Kapazität auf insgesamt 25 GW bis zum Jahr 2020.
  • Weiter
  • 26. Februar 2013
  • Öffentlich-private Partnerschaften könnten die Lösung für die Finanzierung des weltweit nötigen Infrastrukturausbaus bedeuten  
  • Weltweit fehlen jährlich 1 bis 1,5 Billionen US-Dollar für nötige Investitionen in neue Infrastruktur. Um diese Finanzierungslücke zu schließen, müssen Regierungen Wege finden, solche Investitionen attraktiver zu machen. Ein aussichtsreicher Lösungsweg für viele Länder könnte über öffentlich-private Partnerschaften (ÖPPs) führen – das zeigt die neue Studie Bridging the Gap: Meeting the Infrastructure Challenge with Public-Private Partnerships der Boston Consulting Group (BCG).
  • Weiter
  • 14. Februar 2013
  • Bergbauindustrie ist erfolgreichste Branche und überflügelt S&P-500 Unternehmen
  • Während die S&P-500-Unternehmen sich zwischen 2001 und 2011 mit Aktienrenditen von durchschnittlich drei Prozent pro Jahr zufriedengeben mussten, erzielte die Bergbauindustrie im Schnitt 18 Prozent. Noch bemerkenswerter war der Wert der zehn führenden Unternehmen in dieser Industrie, die über den gesamten Zeitraum 39 Prozent erreichte. Für diesen Erfolg waren neben der explodierenden Nachfrage nach Rohstoffen in Schwellenländern wie China vor allem ein ausgezeichnetes Kapitalmanagement, striktes Kostenmanagement und eine konsequente Marktorientierung verantwortlich. Dies zeigt die BCG-Studie Value Creation in Mining 2012: Taking the Long-Term View in Turbulent Times.

  • Weiter
  • 11. Februar 2013
  • Secondary Buyouts generieren höhere Renditen als vielfach angenommen
  • Secondary Buyouts generieren Renditen, die mindestens denen von Erstinvestments entsprechen – bei deutlich geringerem Risiko. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie Take a Second Look at Secondaries: Owners That Raise Their Value-Creation Game Can Excel, die gemeinsam von der Boston Consulting Group und der HHL Leipzig Graduate School of Management erstellt wurde.
  • Weiter

Suche Pressemitteilungen

Los

BCG Logos

TED

Das Tempo von Veränderungen wächst – wie Unternehmen Widerstände in Chancen verwandeln können, zeigen unsere TED@BCG-Videos. Weiter

Unser Ansatz

Lernen Sie unser Unternehmen, unsere Arbeit, Wurzeln und Mitarbeiter kennen. Weiter

BCG-Büros

GlobeBCG hat mehr
als 80 Büros
in 48 Ländern. Weiter

Publikationen

Wir teilen unser Wissen mit Ihnen. Lesen Sie unsere Studien zu einer Vielzahl von Industrien und Themen. Weiter